Hähnchenfleisch in Zirtusmarinade

Hähnchenfleisch in Zirtusmarinade

Hähnchenfleisch in Zirtusmarinade

Zubereitung:

Für die Marinade alle Zutaten in einer großen Schlüssel verrühren. Das Fleisch zugeben und gut vermengen. Abdecken und bis zu 8 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Den Grill vorheizen. Das Fleischabtropfen lassen und über mittlerer Glut 6-10 Mnuten unter häufigem Wenden grillen. Dabei mit der MArniade bestreichen. Sofort servieren.

Zutaten:

  • Saft von einer 1/2 Zitrone
  • Saft von einer 1/2 Organge
  • 2 EL Honig
  • 2 El Olivenöl
  • 2 EL Minze
  • 1/4 TL Koriander
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Hähnchenbrustfilets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.