Cevapcici (Hackwürstchen) im Speckmantel

für den Grill

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken, alle Zutaten, bis auf den Bacon, gut miteinander vermischen und durchkneten.

Aus der Masse Cevapcici / Hackbällchen formen, ca. 4 cm Durchmesser und 8-10 cm lang.

Dann jedes Röllchen mit einer Scheibe Bacon umwickeln. Der Bacon muß nicht gesondert befestigt werden, er haftet am Hack.

Nun ca. 10-15 Minuten bei mehrmaligem Wenden auf den Grill.

Zutaten für 8 Portionen:

  •  500g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50g Käse, geriebenenen oder klein gehackten Gouda
  • 50ml Sahne
  • 3 EL Semmelbrösel / Paniermehl
  • 1 gehäufter TL Salz
  • 1 EL Pfeffer, frisch aus der Mühle
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 gehäufter TL Currypulver
  • 8 Scheiben Bacon

2 Gedanken zu „Cevapcici (Hackwürstchen) im Speckmantel“

  1. Es freut mich das du meine Rezept von Chefkoch geklaut hast.
    Ein Hinweis wäre löblich von wem das Rezept stammt und wo du es her hast.

  2. Moment mal – ich glaube Du hast den Sinn von Rezept Blogs nicht ganz verstanden – wir wollen doch alle lecker Rezepte nachkochen und weitergeben – jeder der Rezepte veröffentlicht egal, ob selbst ausgedacht ( die wenigsten) oder „fremde“ freut sich doch – wenn andere Menschen diese Rezepte nachkochen und das Essen schmeckt – der wirklche Erfinder von Kochrezepten ist doch in 99% aller Fälle gar nicht mehr bekannt – in diesem Sinne – guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.