Spargel-Möhrenpfanne

Spargel-Möhrenpfanne

Spargel-Möhrenpfanne
Spargel-Möhrenpfanne

Zubereitung:

1. Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. Spargelköpfe abschneiden, Stangen in etwa 5 cm lange Stücke teilen. Möhren schälen und ganz lassen.  Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden.

2. Zucker mit Butter schmelzen, bis er hellbraun ist. Spargelstücke und Möhren darin andünsten, Zwiebeln untermischen. Brühe angießen, salzen und alles zugedeckt etwa 5 Min. bei schwacher Hitze garen. Spargelspitzen zugeben, in weiteren 6-7 Min. bissfest garen. Meerrettich schälen und fein reiben. Mit Crème fraiche unter das Gemüse rühren, mit Schnittlauch bestreut servieren.

Zutaten:

  • 1 kg weißer Spargel600g junge Möhren
    2 rote Zwiebeln
    2 TL Zucker
    2 EL Butter
    200ml Gemüsebrühe
    Salz
    1 Stück frischer Meerrettich (etwa 2 cm)
    100g Crème fraiche
    1 EL Schnittlauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.