Spargel mit blauem Kartoffelstampf

Spargel mit blauem Kartoffelstampf

Spargel mit blauem Kartoffelstampf

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen, ausdampfen lassen und pellen. Den Spargel schälen und ebenfalls in kochendem Salzwasser garen. Zwiebelwürfel und Knoblauch in Öl anschwenken, zu den gepellten Kartoffeln geben und stampfen oder pürieren, evtl etwas Milch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Spargel abgiessen und mit dem Kartoffelstampf servieren.

Zutaten für (2 Portionen)

  • 300 g blaue Kartoffeln (Blauer Schwede)
  • 500 g Spargel
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • etwas Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.