Schnitzel - Princess mit Spargel und Hollandaise überbacken

Schnitzel – Princess mit Spargel und Hollandaise überbacken

 

Schnitzel – Princess mit Spargel und Hollandaise überbacken

Zubereitung:

Für die Hollandaise die Butter schmelzen. Eigelb mit Salz, Pfeffer,  Zitronensaft, Wein, sowie einer Prise Zucker verrühren und im Wasserbad zu einer Creme aufschlagen. Die flüssige Butter nach und nach einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel schälen und in (je nach Schnitzelgrösse) 8 cm lange Stücke schneiden, in reichlich Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Abgiessen und beiseite stellen. Schnitzel waschen, trockentupfen und etwas flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Von beiden Seiten knusprig braten. Die Schnitzel auf ein gefettetes Backblech oder in eine  Auflaufform legen, den Spargel darauf verteilen. Die Sauce Hollandaise darüber giessen und unter dem Backofengrill überbacken, bis die Sauce etwas Farbe bekommt.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Schweineschnitzel
  • 1 Ei
  • Paniermehl
  • mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • 700 g Spargel

Für die Sauce:

  • 150 g Butter
  • 3 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 TL Zitronensaft
  • 3 EL Weisswein
  • etwas Zucker

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.