Paprika-Zucchini-Gemüse

Paprika-Zucchini-Gemüse                                                 Paprika-Zucchini-Gemüse
Zutaten
für 3-4 Personen

1 Zucchini
1 rote Paprika
1 gruene Paprika
200 g Tomaten
3 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
etwas Olivenoel
etwas Salz
etwas Pfeffer
2 EL Kraeuter der Provence

Zubereitung:

1.  Das Gemuese waschen, entstielen, halbieren und in walnussgroße Stuecke schneiden.

2. Die Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, mit kaltem Wasser abschrecken und enthaeuten. Dann die Staengelansaetze herausschneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden.

3. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden.

4. Olivenoel erhitzen.

5. Zwiebel- und Knoblauchscheiben darin anduensten und anschließend das geschnittene Gemuese hinzufuegen.

6. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und gar duensten.

7. Zum Schluss mit Kraeutern der Provence bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.