Omelett mit Kartoffelnudeln

Omelett mit Kartoffelnudeln

Omlett mit Kartoffelnudeln
Omlett mit Kartoffelnudeln

Zubereitung:

Die Kartoffelnudeln  in ca. 4 Minuten gar kochen. Paprika, Salatgurken, Tomaten und Zwiebeln in Würfel schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz anschwitzen, die Kartoffelnudeln hinzufügen und kurz mit schmoren lassen, in 4 Portionen teilen. Für jedes Omlett jeweils 3 Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Kartoffelnudel-Gemüsemischung gießen und stocken lassen.

Zutaten frür 4 Portionen:

  • 400 g Kartoffelnudeln
  • Paprika, rot, grün, gelb
  • 1 Salatgurke
  • 2 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 12 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Öl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.