Ofenkartoffeln mit Porree

Ofenkartoffeln mit Porree

Ofenkartoffeln mit Porree   

Zubereitung:

Die K artoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 5 Minuten garen. Gründlich abgiessen. Unterdessen die Butter in einer Pfanne zerlassen, den Porree zufügen und 5 Minuten weich dünsten. Die Kartoffeln mit dem Porree in eine ofenfeste Form geben. Wein, Gemüsebrühe, Zitronensaft und Kräuter mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Kartoffelmischung giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 35 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind. Nach Geschmack mit Zitronenschale und Kräutern garnieren.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 675 g fest kochende Kartoffeln grob gewürfelt
  • 15 g Butter
  • 2 Porreestangen in Scheiben
  • 150 ml Weisswein
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL frisch gehakcte, gemischte Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.