Mangold-Möhren-Gemüse

Mangold-Möhren-Gemüse

Zubereitung:

Mangold waschn un die Blätter von den Stielen abtrennen. Die Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, die Stiele in feine Streifen schneiden.Möhren waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Scharlootten waschen und fein hacken. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Scharlotten, die Möhren und die Mangoldstiele unter Wenden in der heißen Butter bei starker Hitze 5 Minuten dünsten.

Die Temperatur langsam senken und Knoblauch dazu pressen. Anschließend mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und die Mangoldblätter dazugeben und bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel weitere 5 Minuten dünsten. Ca. 150 g Crème fraîche einrühren und bei mittlerer Hitze nochmal 3 minuten kochen lassen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken und anschließend heiß servieren. Als dekoratives Highlight gerne noch die übrige Crème fraîche mit einem Teelöffel auf dem Gemüse drapieren.

Zutaten:

  • 800 g Mangold
  • 400 g Möhren
  • 2 Scharlotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 EL Butter
  • Zucker, Salz & Pfeffer
  • Zitronensaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.