Kichererbseneintopf mit Koriander und buntem Gemüse

Kichererbseneintopf mit Koriander und buntem Gemüse

Kichererbseneintopf mit Koriander und buntem Gemüse

Zubereitung:

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Paprika, Zucchini und Möhre darin anschwitzen. Kreuzkümmel und Chili unterrühren und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln und Kichererbsen mit der Flüssigkeit aus der Dose hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Vor dem Servieren den frischen Koriander einrühren. Nach Geschmack mit Crème fraîche verfeinern.

Zutaten:

  • 2 TL geschmacksneutrales Öl
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 5 Tomaten, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 rote Paprikaschote, in Würfel geschnitten
  • 1/2 Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 1 Möhre, geschält, in Würfel geschnitten
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 getrocknete Chilischote
  • 100 g Kartoffeln, geschält, in feine Würfel geschnitten
  • 1 Dose Kichererbsen (375 g)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Stängel frischer Koriander, gehackt
  • Crème fraîche (nach Geschmack)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.