Karamellisierte Kartofffel-Gemüsepfanne

Karamellisierte Kartoffel-Gemüsepfanne

Karamellisierte Kartoffel-Gemüsepfanne

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Möhren schaben und in Stifte oder Scheiben schneiden.  In Salzwasser ca. 10 bis 15 Minuten garen. Abgiessen und ausdampfen lassen. Die roten Zwiebeln  putzen und in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen die Kartoffeln und Möhren sowie die Zwiebeln zugeben und nochmals ca. 5 bis 10 Minuten bei niedriger Temperatur ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin würzen, etwas frisch ausgepresste Zitrone zugeben. Ebenfalls den Honig zugeben und nochmals 5 Minuten reduzieren lassen. Auf Tellern anrichten und mit den Gartenkräutern servieren. Für dieses Gericht ist auch Paprika oder Kohlrabi gut geeignet.

Zutaten (für 2 Portionen)

  • 400 g Kartoffeln
  • 200 g Möhren
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • ca. 50 ml Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarion
  • etwas Zitrone
  • etwas Öl
  • frische Gartenkräuter (nach Belieben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.