gefüllte Sommerkartoffeln

gefüllte Sommerkartoffeln

gefüllte Sommerkartoffeln

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, aushöhlen und auf mittlerer Schiene bei 150 Grad ca. 20 Minuten backen. Frischkäse abwiegen und in eine Schüssel geben.  Zitronenmelisse, Salbei und Schnittlauch gut waschen, trockenschütteln  und fein hacken. Tomaten und Gurken ebenfalls waschen und klein würfeln. Mit dem Frischkäse vermengen, in einen Spritzbeutel füllen und die gebackenen, ausgehöhlten Kartoffeln damit füllen und sofort servieren.

Zutaten (für 2 Personen):

  • 200 g kleine Kartoffeln
  • 100 g Frischkäse
  • 6 Blätter Zitronenmelisse
  • 8 Blätter Salbei
  • 5 Stengel Schnittlauch
  • 1/2 Tomate
  • 1 kleine Gurke (ca. 50 g)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.