Bratapfel mit Vanillesauce

Bratapfel mit Vanillesauce

Zubereitung:

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Butter und Zuckr in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Nach und nach Mandeln, Mehl, Salz, Rum und schließlich das Ei einrühren. Alles gut vermengen.Mit einem Ausstecher das Kerngehäuse aus den Äpfeln herrauslösen und die Hohlräume mit der Mandelmasse füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Apfel daraufsetzen. Etwa 30 Minuten backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen, auf Tellern anrichten und mit der Vanillesauce servieren

Zutaten für 4 Personen:

  • 50 g weiche Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rum
  • 1 Ei
  • 4 große Äpfel
  • Vanillesauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .