Scharfes Kartoffel-Auberginen-Gemüse

Scharfes Kartoffel-Auberginen-Gemüse

Scharfes Kartoffel-Auberginen-Gemüse

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Auberginen waschen, längs vierteln und quer in knapp 1 cm dicke Scheiben teilen. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden, genauso wie die Zwiebeln. Die Knoblauzehen schälen. Die Chilischoten putzen, entkernen und klein würfeln. Die Tomaten enthäuten und klein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Kartoffeln und Auberginen darin nacheinander anbraten. Aus der Pfanne nehmen etwas Öl angießen und die Zwiebeln und die Paprika darin anbraten. Dazu die Gewürze sowie den Knoblauch und die Chilischoten hinzufügen. Tomaten und den Gemüsefond unterrühren und köcheln lassen.
Anschließend die Kartoffeln und Auberginen wieder hinzufügen.
Bei schwacher Hitze alles 10 Minuten schmoren lassen. Anschließend auf einen teller anrichten und mit etwas Joghurt und Schnittlauch servieren.

Zutaten:

  • 700g Kartoffeln
  • 2 kleine Auberginen (400g)
  • 1 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 1-2 Chilischoten
  • 3 Knoblauzehen
  • 500g Tomaten
  • 150ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel
  • Paprikapulver edelsüß
  • 1/8l Gemüsefond
  • Schnittlauch
  • 150g Naturjoghurt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.