Putate Santa Lucia

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mozzarelle grob reiben. Knoblauchzehen abziehen und fein hacken.

Zwiebelringe, Mozzarella, Knoblauch und Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln halbieren, auf ein gefettetes Blech mit der Schnittfläche nach oben setzen und die Mozzarellamasse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca 15 Minuten überbacken. Nach Wunsch mit Paprikaringen garnieren und servieren.

Zutaten:

1 kg mittelgroße fest kochende Kartoffeln
100 g Frühlingszwiebeln
400 g Mozzarella
4 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
Fett für das Backblech
rote Paprikaringe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.