Potato-Cake aus Irland

Potato-Cake aus Irland

Zubereitung:

Potato-Cake aus Irland
Potato-Cake aus Irland

Kartoffeln waschen, schälen, grob würfeln und gar kochen.
Nun abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. Den Brei salzen und etwas abkühlen lassen.
50g Fett und das mehl zugeben, sowie Milch zugießen, so das ein gut formbarer Teig entsteht.
Nun aus dem Teig eine Rolle formen und in 10cm Durchmesser auseinander drücken.Mit Kümmel und Thymian bestreuen, die restliche Butter darauf verteilen und im Ofen etwa 30 Minuten goldbraun knusprig backen.
Vor dem servieren mit Salz bestreuen

Zutaten:

  • 750g KArtoffeln
  • 100g Butter
  • 150g Mehl
  • 4-5 EL Milch
  • Salz, Thymian, Kümmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.