Kohlrabi mit Tomaten-Kartoffel-Füllung

Kohlrabi mit Tomaten-Kartoffel-Füllung

Kohlrabi mit Tomaten-Kartoffel-Füllung

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, pellen und in kleine Würfel schneiden. Kohlrabis schälen und in kochendem Wasser ca. 10 Minuten dünsten. Anschließend von den abgekühlten Kohlrabis einen Deckel abschneiden, das Innere mit einem Teelöffel herausnehmen und klein schneiden. Zwei der Tomaten in Würfel schneiden, die restlichen Tomaten achteln. Kartoffeln, Kräuter und Frischkäse vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. ie Masse in die ausgehöhlten Kohlrabis füllen. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Kohlrabiwürfel, Tomatensaft und Tomatenachtel vermengen. Mit Salz und Pfeffer, Paprika und Zucker würzen, zusammen mit den gefüllten Kohlrabis in eine feuerfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-20 Minuten garen.

Zutaten:

  • 175 g Kartoffeln
  • 2 mittelgroße Kohlrabi
  • 5 mittelgroße Tomaten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 75 g Frischkäse
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Käuter der Provende
  • 500 ml Tomatensaft
  • Paprika
  • 1 Prise Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.