Kartoffelsuppe mit Porree & Speck

Kartoffelsuppe mit Porree  &  Speck

Kartoffelsuppe mit Porree & Speck
Kartoffelsuppe mit Porree & Speck

Zubereitung:

Die Butter in einem großen Topf zerlassen, Kartoffeln, Porree, Knoblauch und Speck zugeben und unter ständigem Rühren 5 Minuten andünsten.
Gemüsebrühe zugießen und alles aufkochen. Die Hitze reduzieren und abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Die Créme double einrühren. Inzwischen die Garnierung zubereiten. Dazu einen Topf halb mit Öl füllen und auf 180° C erhitzen. Den Porree darin eine Minuten goldbraun fritieren. Die Brotwürfel 30Sekunden fritieren. Etwas von der Kartoffelmischung zurückbehalten und den Rest pürieren. Die zurückbehaltene Mischung und die Petersilie zugeben und abschmecken. Auf einen Teller servieren und mit dem Porree und den Brotwürfeln servieren.

Zutaten:

  • 25 g Butter
  • 175 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 4 Stangen Porree
  • 2Knoblauchzehen
  • 100g Speck, gewürfelt
  • 900ml Gemüsebrühe
  • 225g Créme double
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • Salz und Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.