Kartoffelpizza mit Lachs

Kartoffelpizza mit Lachs

Kartoffelpizza mit Lachs

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und waschen.  Zwiebel schälen . Beides raspeln und etwas ausdrücken. Ei, Mehl, Salz und Pfeffer unterrühren. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse darin 8-12 goldbraune Puffer backen, zwischendurch 1 x wenden. Puffer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Den Lachs waschen, abtrocknen und grob würfeln. Die Creme fraiche auf die Puffer verteilen und mit dem Lachs und den Zucchinischeiben belegen. Den Käse darüberstreuen und bei 200° C 5-7 Minuten überbacken.

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1-2 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 3-4 EL Öl
  • 150g Parmesan
  • 200ml Creme fraiche
  • 1 Zucchini
  • 200g Lachs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.