Kartoffelhörnchen

Kartoffelhörnchen

Kartoffelhörnchen
Kartoffelhörnchen

Zubereitung:

Aus Mehl und der lauhwarmen Milch verrührten Hefe ein Hefestück bereiten und warm gestellt aufgehen lassen. Kartoffeln schälen, Kochen und reiben. Zerlassene Magarine, Eier, Gewürze und Zucker daugeben. Den Teig nochmals gehen lassen, zusammenstoßen und Hörnchen formen. Im siedenden Fett schwimmend goldbraun ausbacken und in Zimtzucker wälzen. Dazu am besten Vanillesauce servieren.

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 1/8 l Milch
  • 25 g Hefe
  • 500 g gekochte Kartoffeln
  • 75 g Magarine
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 2 Eßl. zucker
  • Fettbad
  • Zimtzucker

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.