Kartoffel-Gugelhupf

Kartoffel-Gugelhupf

Kartoffel-Gugelhupf

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und reiben. Etwas Kartoffelwasser abnehmen und die Kartoffeln mit den Eiern, den Zucker und dem Mehl verrühren.
1/4 des Teiges mit dem Schokoladenpulver verrühren.
Eine Kuchenform bemehlen und den Teig abwechselnt in die Form geben. Den Gugelhupf bei 150° ca. 40 Minuten backen.

Zutaten:

  • 500g Kartoffeln
  • 3 Eier
  • 500g Mehl
  • 150g Schokoladenpulver
  • 250g Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.