Im Kartoffelchip versteckte Paprikawurst

Im Kartoffelchip versteckte Paprikawurst

Im Kartoffelchip versteckte Paprikawurst

Zubereitung:

Kartoffeln schälen. Mit einem Gemüsehobel hauchdünne Kartoffelscheiben schneiden. Die Paprikawurst in Scheiben schneiden mit Kartoffelscheiben umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren, jetzt in der Friteuse solange frittieren, bis die Kartoffeln goldbraun und knusprig sind. Die „Kartoffelchips“ auf einem Teller anrichten, mit ein wenig Ahornsirup beträufeln und mit den frisch gehackten Kräutern bestreuen.

Zutaten(für 5 Personen):

  • 1 Paprikawurst
  • 2 grosse Kartoffeln
  • Ahornsirup
  • Kräuter der Saison

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.