Heiße Kartoffelbrötchen mit Apfelmus, Zimt und Zucker

Heiße Kartoffelbrötchen mit Apfelmus, Zimt und Zucker

Heiße Kartoffelbrötchen mit Apfelmus, Zimt und Zucker

Zubereitung:

  • Alle Zutaten -außer dem Öl- mischen.  Auf einem bemehlten Brett zu einem glatten Teig kneten. Zu einer großen Wurst rollen. In 10 Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und jede Scheibe auf beiden Seiten braun braten. Dazu reichen wir Apfelmus, Zimt und Zucker.

 

Leckere Varianten:

Verwenden Sie statt Schinken 125 g gekochtes, gewürfeltes Hühnchen; oder 1 Tomate fein gehackt, 1/2 Pfefferschote, entkernt, gewürfelt, 2 EL Maiskörner

Zutaten für 6 Portionen:

  • 4 mittelgroße Kartoffeln, gekocht, püriert
  • 4 Pilze fein gewürfelt
  • 4 Scheiben Schinken, fein gewürfelt
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 EL Mel
  • 20 g Butter
  • 1 Ei, geschlagen
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.