Gefüllte Kartoffeln mit Schweinefilet im Speckmantel

Gefüllte Kartoffeln mit Schweinefilet im Speckmantel

Gefuellte Kartoffel mit Schweinefilet im Speckmantel
Gefüllte Kartoffeln mit Schweinefilet im Speckmantel

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln halbieren und etwas aushölen. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden, einige für die Garnitur auf Seite legen. Sauerkraut abtropfen lassen, mit Creme fraiche und Lauchzwiebeln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mix in die Kartoffeln füllen, mit Käse bestreuen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen.  Mit den restlichen Lauchzwiebeln garnieren und servieren. Dazu reichen wir Schweinefilet im Speckmantel

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 große gekochte Pellkartoffeln vom Vortag
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Dose Ananas-Sauerkraut
  • 150 g Kräuter-Creme-fraiche
  • Salz, Pfeffer
  • 80 g geriebener Käse
  • 8 Schweinefilets
  • 8 Scheiben Frühstücksbacon

2 Gedanken zu „Gefüllte Kartoffeln mit Schweinefilet im Speckmantel“

  1. Toll, die super Rezepte. Ich esse irre gern Kartoffeln und möchte gern einmal in Ihr Hotel kommen. Lüneburg finde ich ebenfalls sehr schön.

    Oh je, ich glaube ich brauche dringend eine Erholung und Ruhe

    Es grüßt Sie
    Dörte Göttlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.