gefüllte Kartoffeln auf Sommergemüse

gefüllte Kartoffeln auf Sommergemüse

Zubereitung:

gefüllte Kartoffeln auf Sommergemüse

Kartoffeln mit der Schale kochen. Der Länge nach oben einen Deckel abschneiden und mit dem kleinen Löffel aushöhlen. Die ausgehöhlte Masse mit Eigelb, ganz feingeschnittenen Paprikaschoten und gekochtem Schinken sowie den gehackten Kräutern vermischen. Mit Jodsalz und Pfeffer würzen und diese Masse wieder in die Kartoffeln einfüllen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen und im Rohr ca. 10 Minuten bei 180 Grad backen.
Gemüse putzen, waschen, in kleine Stücke zerteilen und in der Pfanne zugedeckt kurz dünsten und mit etwas Butter verfeinern. Pürierten Spinat mit Sahne verquirlen, zum Gemüse geben und mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse auf Tellern verteilen, darauf die gebackenen Kartoffeln.

Zutaten (2 Personen):

  • 4 Kartoffeln
  • 1 l  Butter
  • 80 g Karotten
  • 80 Broccoli
  • 80 g Blumenkohl
  • 80 g Zucchini
  • 80 g Champignons
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1/2 gelbe Paprikaschote
  • 1/2 Ts. Brühe
  • 100 g gekochter Schinken
  • 1 Eigelb
  • 1 L. gehackte Kräuter
  • 50 g Allgäuer Emmentaler
  • 80 g Spinat (püriert)
  • 1/2 Ts. Sahne
  • Jodsalz
  • weisser Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.