Gebackene Thunfischkartoffeln

Gebackene Thunfischkartoffeln

gebackene Thunfischkartoffeln
gebackene Thunfischkartoffeln

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen, waagerecht halbieren und auf ein Backblech setzen. Kartoffeln mit Öl besteichen, mit Meersalz bestreuen. Im Ofen ca. 45 Minuten backen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Petersilie waschen und hacken. Thunfisch abtropfen lassen, zerzupfen und mit 2 EL Öl pürieren. Kapern abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch, Kapern, Petersilie und Paniermehl unter das Püree rühren,salzen und pfeffern. Die Thunfischpaste nach ca. 30 Min. Backzeit auf die Kartoffelhälften verteilen und nocheinmal für 10 – 15 Minuten in den Backofen geben.

Zutaten:

  • 12 mittelgroße Kartoffeln
  • 4 EL Rapsöl,
  • grobes Meersalz
  •  1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Dose Thunfisch in Öl
  • 3 EL Kapern
  • 3 EL Paniermehl
  • schwarzer Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.