Folienkartoffel mit Rauchlachs-Tatar

Zubereitung:                                                                      

neue Kartoffeln in Alufolie eingewickelt  garen.  Lachs und Zwiebeln fein würfeln, Kapern feinhacken mit geriebenem Käse und Sahne zu einer Masse vermengen. Die Alufolie oben öffnen und die Kartoffel längs einschneiden und vorsichtig auseinanderdrücken; anschließend die Lachsmasse in die Kartoffel einfüllen und unter dem Grill für ca 5 minuten überbacken.

Zutaten für 4 P

1 Packung Räucherlach

1 mittelgroße Zwiebel

2 Eßlöffel Kapern

2 Eßlöffel geriebener Käse

75 ml Sahne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.