Bunte Bratkartoffeln

Bunte Bratkartoffeln

Bunte Bratkartoffeln
Bunte Bratkartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln pellen und in 1 cm dicke Würfel schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Speck ebenfalls fein würfeln. Mais kurz unter kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Paprikaschote putzen, entkernen und waschen. Dann schälen ,  das Fruchtfleisch würfeln. Zuckerschoten und Radieschen waschen und putzen. Zuckerschoten schräg in Stücke, Radieschen in Scheiben schneiden. Petersilienblätter von den Stielen zupfen, waschen, trocken tupfen und fein hacken. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin goldbraun anbraten. peck zugeben, bei regelmäßigem Schwenken der Pfanne anbräunen. Schalotten zufügen, anschwitzen. Übriges Gemüse zugeben, 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter zugeben, die Kartoffeln damit glasieren. Zum Schluß die Petersilie unterrühren.

Zutaten

  • 600 g festkochende Kartoffeln mit Pelle vorgegart am Vortag
  • 3 Schalotten
  • 60 g durchwachsener Speck (in dünne Scheiben geschnitten, leicht angefroren)
  • 50 g Mais
  • 1 rote Paprikaschote
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 Bund Radieschen
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 30 g Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Butter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.