Lauch – Kartoffelgratin mit Crème fraiche

Lauch – Kartoffelgratin mit Crème fraiche

Zubereitung:

Lauch - Kartoffelgratin mit Crème fraiche

Lauch waschen und in 1 cm große Streifen schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln und Lauch abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Milch, Crème fraiche, Eier und Gewürze vermengen und darüber gießen.
Im Wasserbad zugedeckt im Rohr bei 150°C garen, bis die Kartoffeln weich sind.
Zum Schluss mit geriebenen Edamer bestreuen.

Zutaten:

  • 1  1/2 kg Kartoffeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 50 g Butter
  • 0,4 l Milch
  • 2 Becher Creme fraiche
  • 3 Eier
  • 100 g Käse, z. B. Edamer
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Majoran
  • Fett für die Auflaufform

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.