Kartoffelpuffer Husumer Art

Kartoffelpuffer Husumer Art

Zubereitung:

Kartoffelpuffer Husumer Art

Kartoffeln waschen, schälen und mit den gekochten Salzkartoffeln auf einer feinen Reibe reiben. Mit den Eiern und den Emmentaler vermengen. Nordseekrabben mit dem Dill zu den Kartoffeln geben, gut miteinander vermengen und mit Salz abschmecken. Butterschmalz in einer Stilpfanne zerlassen, jeweils etwas von dem Teig hineingeben, flach drücken, von beiden Seiten braun und knusprig backen.

Zutaten:

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • 150 g geschälte, gekochte Salzkartoffeln
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 150 g gepulte Nordseekrabben
  • 1 Bund fein gehackter Dill
  • Salz
  • 80 g Butterschmalz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.