Hefekartoffeln mit Schmand und Schnittlauch

Zubereitung:

Hefekartoffeln mit Schmand

Kartoffeln schälen, kochen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und dünsten. Hefe unter die Zwiebeln rühren. Mehl darüber sieben und anschwitzen. Brühe angießen und 5 Minuten köcheln lassen. Schmand bzw. Sojasahne unterziehen und mit Salz, Kümmel und Pfeffer abschmecken. Schichtweise nun Kartoffeln und Zwiebelsauce in eine gefettete Auflaufform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 30 Min. backen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Zutaten:

  • 800 g Kartoffeln
  • 6 Zwiebeln
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 1/2 Hefewürfel
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 L Gemüsebrühe
  • 2 EL Schmand oder Sojasauce
  • Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackter Schnittlauch
  • Fett (für die Form)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.