Schweineröllchen mit Pilzen

Schweineröllchen mit Pilzen

Zubereitung:
Fleisch eventuell dünn klopfen, eine Seite mit Senf einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch putzen, Blätter voneinander lösen, das dunkle Grün abschneiden. Lauchblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchblätter abtropfen lassen, halbieren, auf die Fleischscheiben verteilen und in das Fleisch einrollen. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Fleischröllchen rundherum 5 Min. braten.

Herausnehmen und 10 Min. im Backofen bei 100 Grad warmstellen. Champignons in die noch heiße Pfanne geben und dünsten, mit der Brühe ablöschen, etwas einkochen lassen und den Frischkäse unterziehen. Die Champignons zum Fleisch servieren.

Zutaten für 4 Portionen:
4 dünne Scheiben mageres Schweineschnitzel a‘ 100 g
3 EL mittelscharfer Senf
Jodsalz
Pfeffer
1 sehr dünne Lauchstange
400 g Champignons (oder andere Pilze)
1 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
200 g Frischkäse (0,2 % Fett)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.