Rosenkohl – Pfanne

Rosenkohl – Pfanne

Rosenkohl-Pfanne
Rosenkohl-Pfanne

Zubereitung:

Kartoffeln, Rosenkohl und Möhren schälen bzw. putzen und waschen.
Kartoffeln und Möhren in kleine Würfel schneiden.

Zwiebel schälen und fein hacken. Alles im heißen Öl ca 5 Minuten braten und anschließend würzen. Mit Brühe angießen und ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Schinken in Streifen schneiden. Gemüsefond binden und abschmecken.
Schinken und Petersilie darüber streuen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600  g Kartoffeln
  • 1 kg Rosenkohl
  • 400 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 200 g Kochschinken
  • Petersilie

2 Gedanken zu „Rosenkohl – Pfanne“

  1. Klingt sehr interessant, allerdings wird es schwer für mich in meiner kleiner Küche dieses Rezept nachzukochen, denn ich wüsste jetzt nicht, wo ich einen Topf herbekommen sollte, der 600 Kartoffeln fassen könnte ! *schmunzel*

    Sonnige Grüße von einem gebürtigem Wendländer !
    Thomas Fürste

  2. Lieber Thomas Fürste,
    warte erstmal ab wenn Du erst die ganzen 600 Kartoffeln geschält hast – das ergibt ein riesen Haufen Kartoffen Schalen 😉
    Lieben Gruß nach Reppenstedt aus der sonnigen Heimat
    Olaf Stehr
    Meine Heidefarmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.