Möhren-Mandelkuchen

Möhren-Mandel-Kuchen
Möhren-Mandel-Kuchen

Möhren-Mandelkuchen  

Zubereitung:

Eier trennen, Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit Zucker über einem Wasserbad schaumig schlagen. Restliche Zutaten auf dem Wasserbad unterrühren. Eischnee unterheben. In dem auf 160 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 bis 15 Minuten backen. Zuckerglasur aus Saft (und/oder Cointreau) anrühren. (evtl. gerösteten Mandeln in die Glasur eindrücken)

Zutaten (für ein kleines Blech):

  • 200 g weiche Butter
  • 200 g gesiebtes Mehl
  • 1 Pr. Backpulver
  • 200 g Kristallzucker
  • 450 g feingeriebene Möhren
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 14 Eier
  • 4 – 6 Orangenzesten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.