Lammkoteletts mit Minzejoghurt

Lammkoteletts mit Minzejoghurt

Lammkoteletts mit Minzejoghurt

Die Koteletts in eine metallfreie grosse Auflaufform legen. Die Hälfte des Joghurts, Knoblauch, Ingwer und Koriandersamen in einem Messbecher mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Koteletts mit der Marinade übergiessen, darin wenden und mit Frischhaltefolie abgedeckt 2 Stunden im Kühlschrank marinieren, gelegentlich wenden. DenGrill anheizen. Den restlichen Joghurt, Olivenöl, Orangensaft, Walnussöl und Minze in eine kleine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gründlich verrühren. Dann die Joghurtmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken.  Anschliessend den Minzejoghurt mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. Die Koteletts abtropfen lassen und die Marinade abstreichen. Das Fleisch mit Olivenöl bestreichen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 bis 7 Minuten grillen. Die fertig gegrillten Lammkoteletts zusammen mit dem Minzejoghurt sofort servieren.

Zutaten  (für 6 Personen)

  • 6 Lammkoteletts (je 175 g)
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 TL frisch geriebene Ingwerwurzel
  • 1/4 TL Koriandersamen (zerstossen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl (plus zum Bestreichen)
  • 1 EL Orangensaft
  • 1 TL Walnussöl
  • 2 EL frisch gehackte Minze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.