Archiv der Kategorie: Kochrezepte: Schwein

Bayerischer Krustenbraten

Bayerischer Krustenbraten

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Pflanzenöl in einem Bräter erhitzen, Schweinebraten und Bauchspeck darin von allen Seiten bei grosser Hitze anbraten. Herausnehmen, mit Salz, Pfeffer  und Kümmel würzen. Fleisch zurück in den Bräter legen, den Schweinebraten mit der Schwarte nach unten! Bayerischer Krustenbraten weiterlesen

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Zubereitung:

Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel fein würfeln. Hackfleisch in eine Schüssel geben, ausgedrückte Brötchen, Zwiebelwürfel, Salz, Pfeffer, Muskat und Eier dazugeben und alles gut verkneten. Mit angefeuchteten Händen 20 Klopse formen. In einem grossen Topf 2 L Wasser mit reichlich Salz aufkochen. Königsberger Klopse weiterlesen

Weißkohl-Mett-Auflauf

Weißkohl-Mett-Auflauf

Zubereitung für Weißkohl-Mett-Aufauf:
Brötchen in Wasser einweichen. Kohl putzen, vierteln und waschen. Den Strunk herausschneiden. Die Kohlblätter ablösen und in reichlich kochendem Salzwasser 4-5 Minuten blanchieren, dann abtropfen lassen. Dicke Blattrippen flach schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Mit Mett, Weißkohl-Mett-Auflauf weiterlesen

Beamtenstippe

Beamtenstippe

Zubereitung:

Die Deutschen Beamten waren früher tatsächlich sehr sparsam, auch beim Essen. Mit einfachen Zuten wurde damals oft etwas sehr Schackhaftes gezaubert. Einfach Schmalz und Margarine zerlassen. Zwiebelwürfel darin anrösten. Hackfleisch dazu geben, gut verrühren, damit auch das Fleisch leicht bräunt. Mehl darüberstäuben. Beamtenstippe weiterlesen