Archiv der Kategorie: Backrezepte: Brot

Rustikales Landhausbrot mit Tomaten, Nüssen und Schinken

Rustikales Landhausbrot mit Tomaten, Nüssen und Schinken

Zubereitung:

Roggenmehl, 200 g Weizenmehl und Hefe gut  mischen. 2 TL Salz, Essig und 350 ml lauwarmes Wasser zugeben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes zum glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Rustikales Landhausbrot mit Tomaten, Nüssen und Schinken weiterlesen

Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäse

Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäse

Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäsen
Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäsen

Zubereitung für Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäse

Für den Teig die Hefe in 125 ml lauwarmem Wasser werrühren. Mit Mehl, Öl und Meersalz zu einem glatten Teig kneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen für die Füllung Kartoffeln in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Mandeln grob hacken und in einer trockenen Pfanne ohne Calzone mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäse weiterlesen

Kartoffelbrot mit Koriander

Kartoffelbrot mit Koriander      

Kartoffelbrot mit Koriander
Kartoffelbrot mit Koriander

Die Hefe in dem warmen Wasser auflösen. Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. In eine Schüssel und mit dem Mehl und den Gewürzen vermengen. Die Hefe dazugeben nochmals durchkneten und bei Zimmertemperatur mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Kartoffelbrot mit Koriander weiterlesen

Kartoffelbrot mit Marzipan

Kartoffelbrot mit Marzipan

Kartoffelbrot mit Marzipan
Kartoffelbrot mit Marzipan

 

Zubereitung:

Die Hefe in warmen Wasser auflösen. Das Marzipan mit der Kartoffelmasse vermengen. Alles gut mit dem Mehl gut verarbeiten.
Den Teig 30 Minuten gehen lassen und bei 165°C 75 Minuten backen.

Zutaten:

  • 1 kg Weizenmehl
  • 3 Würfel Hefe
  • 200 g gekochte, gepresste Kartoffeln
  • 200g Marzipan
  • 1/2 l warmes Wasser
  • 100g Salz

 

 

 

 

Kartoffelbrot mit Dinkelmehl

Kartoffelbrot mit Dinkelmehl

Kartoffelbrot mit Dinkelmehl
Kartoffelbrot mit Dinkelmehl

Zubereitung:

Die Kartoffeln in der Schale im Dampf weich garen. Die noch heißen Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. 100 g Dinkelmehl darüber sieben. Die erwärmte Milch und die mit dem Zucker flüssig gerührte Hefe zufügen, alles mischen. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken, den Vorteig rund 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen. Kartoffelbrot mit Dinkelmehl weiterlesen