Schlagwort-Archive: Käse

Zucchini-Mais-Nudeln

Zucchini-Mais-Nudeln

Zubereitung:

4-5 L Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Zucchini putzen, waschen, längs vierteln und klein schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini-Mais-Nudeln weiterlesen

Gebackene Rote Bete mit Quarkcreme

Gebackene Rote Bete mit Quarkcreme

Zubereitung:

Rote Bete, evtl. mit Einweg-Handschuhen, putzen und waschen. In kochendem Salzwasser mit Essig zugedeckt 25 bis 30 Minuten vorgaren. Käse fein reiben. Kräuter waschen und fein schneiden. Quark, Crème fraiche, Ei, Paniermehl, Käse und 2/3 der Kräuter verrühren. Gebackene Rote Bete mit Quarkcreme weiterlesen

Spaghetti mit Spinat-Pesto

Spaghetti mit Spinat-Pesto

Zubereitung:

Spinat und Rucola in einem Sieb kurz abbrausen, alle welken Blätter aussortieren und grobe Stiele abknipsen. Die Blätter gut abtropen lassen oder besser noch in der Salatschleuder trocken schleudern. Spaghetti mit Spinat-Pesto weiterlesen

Kartoffelsalat auf griechische Art

Kartoffelsalat auf griechische Art

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser etwa  25 Minuten bissfest garen. Abgiessen und abkühlen lassen. Dann pellen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Kartoffelsalat auf griechische Art weiterlesen

Gefüllte Grilltomaten

Gefüllte Grilltomaten

Zubereitung:

Vom Toastbrot die Rinde abschneiden. Toastbrot in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastbrotwürfel darin goldbraun braten. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Croutons abkühlen lassen. Tomaten waschen, jeweils den Deckel abschneiden. Gefüllte Grilltomaten weiterlesen