Schlagwort-Archive: Fisch

Gefächerte Blechkartoffeln zu Matjes Hausfrauenart

Gefächerte Blechkartoffeln zu Matjes Hausfrauenart

Zubereitung:

Für die Kartoffeln: Kartoffeln waschen. Fächerförmig tief ein-, aber nicht durchschneiden (Tip: Kartoffel in einen tiefen Löffel legen, vorzugsweise aus Holz, und die Kartoffel dann einschneiden. Der Holzlöffel unter der Kartoffel dient als Stopper für das Messer.).Butter schmelzen, mit 2 EL Öl verrühren. Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Fett beträufeln. Im vorgeheizten Ofen (Umluft: 180°C) ca. 45 Minuten backen. Gefächerte Blechkartoffeln zu Matjes Hausfrauenart weiterlesen

Pesto-Kartoffelsalat mit Lachsfilet

Pesto-Kartoffelsalat mit Lachsfilet

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser etwa20 Minuten garen. Inzwischen den Fisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit
Salz würzen. Gurke putzen, waschen, längs vierteln und in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Pesto-Kartoffelsalat mit Lachsfilet weiterlesen

Salzkartoffeln zu Bratfisch

Salzkartoffeln zu Bratfisch

Zubereitung:

Gurke schälen und in Scheiben hobeln, leicht salzen und kurz ziehen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. 2 – 3  EL Zitronensaft, etwas Zucker und Pfeffer verrühren. 1 EL Öl darunterschlagen.  Mit der Gurke mischen. Hälfte Zwiebel und Paprika untermischen. Salzkartoffeln zu Bratfisch weiterlesen

Salat mit Lachs und Mandeln

Salat mit Lachs und Mandeln

Zubereitung:

Das Gemüse waschen waschen, putzen und klein schneiden. Den Lachs waschen, trocken tupfen und etwas würzen. In einer heissen Pfanne von beiden Seiten kurz braten. Die Mandeln in einer anderen Pfanne kurz anrösten. Salat mit Lachs und Mandeln weiterlesen

Sahne-Kartoffeln mit Lachs

Sahne-Kartoffeln mit Lachs

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. 1 bis 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne  (mit Deckel) erhitzen. Kartoffelscheiben darin unter vorsichtigem Wenden braun anbraten und würzen. Milch und Sahne zugiessen (Kartoffeln sollen knapp bedeckt sein).  Zugedeckt bei schwacher bis mittlere Hitze ca. 20 Minuten garen, bis die Sahne dicklich ist. Dabei ab und zu vorsichtig wenden. Lachs waschen, trocken tupfen und in 8 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen. Lachs trocken tupfen und mit Salz würzen. 1 bis 2 EL Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen.  Den Lachs darin von jeder Seite 2 bis 3 Minuten braten. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Kartoffeln nochmals abschmecken. Mit dem Lachs anrichten, mit Dill und/oder Zitronenspalten garnieren.

Zutaten (für 2 bis 3 Personen):

  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 2 – 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Milch
  • ca. 100 g Schlagsahne
  • 300 – 400 Lachsfilet
  • 3 EL Zitronensaft
  • evtl. grober Pfeffer
  • Dill