Biersuppe mit Rahm und Eierlikör

Biersuppe mit Rahm und Eierlikör                                                      Biersuppe

Zubereitung:

1. Das Fett in einem Suppentopf zum Schmelzen bringen.
2. Dann das Mehl unter staendigem Ruehren zugeben und hellbraun anschwitzen.  Tipp: Mehl sollte niemals zu dunkel angebraten werden, denn dann erhaelt die Speise einen bitteren Geschmack.
3. Dann das Bier langsam und unter staendigem Ruehren zum Abloeschen zufuegen.
4. Anschließend die Gewuerze hinzugeben.

5. 10 Min. leicht sieden lassen.
6. Dann den Rahm einrühren.
7. Danach den Eierlikör ebenfalls unterziehen.

Anrichten und Garnieren:
1. Die Suppe in eine Terrine abfuellen und servieren.
2. Frische Weißbrot aufschneiden und dazu reichen.

TIPP: Die Suppe sollte nicht zu flüssig sein, deshalb ggf. lieber noch einmal mit Rahm abbinden.

Zutaten für 5-6 Personen:

60 g Butter
60 g Mehl
1 ½ Liter helles Bier
etwas Salz/wenig Peffer
1 Pr. Zucker
1 Pr. Zimt
6 EL süßer Rahm
2 Gläschen Eierlikor

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.