Thymianwürstchen

Thymianwürstchen

Thymianwürstchen

Zubereitung:

Knoblauch, Zwiebel, Chili, Schweinemett, Mandeln, Semmelbrösel und Thymian in eine große Schüssel geben. mit Salz und Pfeffer würzen und sorgfältig vermengen. Aus der Masse kleine Würstchen formen, diese leicht über etwas Mehl rollen und auf einen Teller legen. Abdecken und 45 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Den Grill vorheizen. Ein Stück Alufolie mit Öl einfetten. Die Würstchen darauflegen und ebenfalls mit Öl bestreichen. Die Folie auf den Rost heben. Die Würstchen unter häufigen Wenden über starker Glut etwa 15 Minuten grillen.

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 500g Schweinemett
  • 50g Mandeln
  • 50g Semmelbrösel
  • 1 EL Thymian
  • Salz und Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *