Schweinesteaks mit Rosmarin und roten Zwiebeln

Schweinesteaks mit Rosmarin und roten Zwiebeln

Zubereitung:

Schweinesteaks waschen, abtupfen und salzen. Zwiebeln schälen und in Achtel schneiden. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Zweige halbieren.2 EL Butter mit etwas Salz in der Pfanne erhitzen. Die Hälfte vom Rosmarin zugeben. Schweinesteaks hineingeben und auf beiden Seiten jeweils 1 Minute scharf anbraten. Hitze auf kleine bis mittlere Temperatur reduzieren und das Fleisch eitere 4-6 Minuten pro Seite garen. 2-3 Minuten vor Ende der Garzeit die Zwiebelachtel und die restlichen Rosmarienzweige zugeben.

Schweinesteaks mit roten Pfefferkörnern, nach Belieben leicht zerdrückt oder grob gemahlen, würzen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Schweinesteaks (Schweinelachs, ca. 150 g)
  • Salz, 1 TL rote Pfefferkörner
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Butter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.