Traubensalat mit Wildschweinschinken

Traubensalat mit Wildschweinschinken

Zubereitung:

Salatköpfe waschen, putzen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Trauben waschen, abzupfen und halbieren. Birnen waschen, vierteln und entkernen, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Alle Zutaten vorsichtig miteinander vermengen. Schinken in sehr kleine Würfel schneiden. Walnüsse grob hacken. Für das Dressing die Gemüsebrühe, Balsamico-Essig und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing unter den Salat geben. Den Traubensalat mit Schinkenwürfel und Nüssen bestreuen.

Zutaten ( für 4 Personen)

  • 2 Mini-Romanasalate
  • 250 g helle Weintrauben
  • 250 g dunkle Weintrauben
  • 2 reife Birnen
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 150 g geräucherter Wildschweinschinken
  • 40 g Walnüsse
  • 4 EL flüssige Gemüsebrühe
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Walnuss-Öl
  • Jodsalz
  • Pfeffer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.