Kartoffelsalat auf griechische Art

Kartoffelsalat auf griechische Art

Kartoffelsalat auf griechische Art

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser etwa  25 Minuten bissfest garen. Abgiessen und abkühlen lassen. Dann pellen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Den Schafskäse würfeln. Kartoffeln, Frühlingszwiebel, Schafskäse, Kapern, Oliven und Kräuter in eine Schüssel geben und alles gut vermischen. Für das Dressing Olivenöl mit Zitronensaft vermischen. Joghurt, Dill und Senf zufügen und alles zu einer dicken Creme verrühren. Die Salatcreme mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Kartoffelsalat geben. Alles gründlich mischen, bis die Kartoffeln mit der Salatcreme überzogen sind.

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 500 g Kartoffeln
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Schafskäse
  • 1 EL Kapern
  • 80 g schwarze oder grüne entsteinte Oliven
  • 3 EL frisch gehackter Schnittlauch
  • 2 EL gehackte, frische Minze
  • 100 ml Olivenöl
  • Saft von einer Zitrone
  • 3 EL Joghurt
  • 3 EL gehackter, frischer Dill
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.