Chicken-Burger

Chicken-Burger

Chicken-Burger

Zubereitung:

Die Hähnchenbrustfilets zwischen  Backpapier legen und mit einem Teigroller leicht platt drücken. Eiweiss und Stärke miteinander verrühren und die Filets damit bestreichen. Auf einen Teller legen, abdecken und im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen. Mehl, Ei und Semmelbrösel jeweils auf tiefe Teller geben. Die Filets erst in Mehl, dann in Ei und anschliessend in Semmelbrösel wenden. Den Grill vorheizen. Die Filets mit etwas Öl bestreichen und ca. 6  Minuten  von jeder Seite grillen. Den Salat auf die untere Hälfte des Hamburger-Brötchens geben, Hähnchenbrustfilets und Tomaten darauf legen, mit etwas Mayonnaise bestreichen und mit der oberen Brötchenhälfte abschliessen. Sofort servieren.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 4 grosse Hähnchenbrustfilets
  • 1 – 2 Eiweiss (je nach Grösse)
  • 1 EL Speisestsärke
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 50 g frische Semmelbrösel
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Fleischtomaten in Scheiben
  • 4 Hamburger-Brötchen
  • etwas Mayonnaise oder andere Saucen nach Belieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *