Veggie-Burger

Veggie-Burger

Veggie-Burger

Zubereitung:

Den Grill vorheizen. Den Reis in einem Topf mit Salzwasser 20 Minuten kochen, bis er gar ist. Abgießen und abtropfen lassen.
Reis , Bohnen, Cashewkerne, Knoblauch, Zwiebel, Mais, Tomatenmark, Oregano sowie Salz und Pfeffer im Mixer grob zerkleinern. Aus der Masse 4-6 große Frikadellen formen und in Mehl wenden. Auf einen teller legen, abdecken und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Frikadellen mit Öl bestreichen und über der Glut von jeder Seite 5-6 Minuten grillen. Salatblätter auf die unter Hälfte der Burger-Brötchen geben, Tomaten, Käsescheiben und Frikadellen daraufsetzen und mit der oberen brötchenhälfte abschließen.

Zutaten:

  • 80g brauner Reis
  • Salz und Pfeffer
  • 400g rote Bohnen
  • 120g Cashewkerne
  • 1 rote Zwiebel
  • 120g Mais
  • 2 EL Tomatenmark
  • Oregano
  • 2 EL Vollkornmehl
  • 4 EL Sonnenblumenöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.