Kartoffelnudeln mit Tomaten und Käse

Kartoffelnudeln mit Tomaten und Käse

Kartoffelnudeln mit Tomaten und Käse

Zubereitung:

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Tomaten  waschen, Stielansatz entfernen, in vierteln. Knoblauch schälen und zerdrücken.  In einer Pfanne Öl erhitzen und die Tomaten mit dem Knoblauch  und den Lauchzwiebelringen zufügen und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Mozzarella (in kleinen Wüfeln) zugeben und einköcheln lassen. Die Nudeln auf einen Teller geben und mit der Tomaten-Käse-Mischung anrichten.

Zutaten (für 2 Personen):

  • 200  g Kartoffelnudeln
  • 1 grosse Tomate
  • 1 Lauchzwiebel (in feine Ringe geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 ml Öl
  • 20 g Mozzarella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.