Gemüseterrine

Gemüseterrine

Gemüseterrine

Zubereitung:

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser blanchieren. Gelantine in Wasser auflösen und 15 Minuten quellen lassen. Das Gemüse in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Form geben. Die Gelantine erwärmen (nicht über 50°C ) und mit der Sahne, Creme Fraiche, Salz und Pfeffer vermengen. Über das Gemüse gießen und im Kühlschrank erkalten lassen. dann kann man die Terrine auf eine Platte stürzen und in Portionen schneiden und am besten mit einer Vinegrette servieren.

Zutaten:

  • 50g Blumenkohl
  • 50g Kohlrabi
  • 50g Möhren
  • je 50g rote/gelbe/ und grüne Paprika
  • 50g Brokkoli
  • 50g Creme Fraiche
  • 200g Sahne
  • 10g Pulvergelantine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.