Eis-Grappa-Törtchen

Eis-Grappa-Törtchen

Eis-Grappa-Törtchen

Zubereitung:

Die Sahne steif schlagen, und den Vanillezucker unterrühren.Die Eiweiße sehr steif schlagen, den Zucker unter ständigem Rühren einrieseln lassen und solange schlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Den Grappa und die Creme fraiche verrühren. Den Eiweißschaum und die Grappacreme vorsichtig unter die geschlagene Vanillesahne heben.
Das Ganze im Gefrierschrank frosten lassen und anschließend deorativ anrichten.

Zubereitung:

  • 250ml Sahne
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eiweiß
  • 75g Zucker
  • 6cl Grappa
  • 2-3 EL  Creme fraiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *