Geflügelauflauf

Geflügelauflauf

Geflügelauflauf
Geflügelauflauf

Zubereitung:

Das Hackfleisch, die Zwiebel und die Karotten in einer Pfanne 5 Minuten unter Rühren scharf anbraten. Die Mischung mit dem Mehl bestäuben und bei geringer Hitze weitere 2 Minuten braten. Nach und nach das Tomatenmark und die Brühe zugeben. Alles 15 Minuten köcheln lassen, dann abschmecken und den Thymian zugeben. Die Fleisch-Gemüse-Mischung in eine Auflaufform geben und abkühlen lassen. Das Kartoffelpürre über der Fleisch-Gemüse-Mischung verteilen und mit dem Käse bestreuen. Dann in einem auf 200° C vorgeheitzen Ofen so lange backen, bis der Käsegolbraun ist.

Zutaten:

  • 500g Hühnerhackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Karotten, fein gehackt
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 300ml Hühnerbrühe
  • Salz, pfeffer, Thymian
  • 1kg Kartoffeln, mit äbutter und Milch püriert und gewürzt
  • 100g Lancashire-Käse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.